Studios in Frankfurt

Tattoostudios wie Sand am Meer

Studios in Frankfurt

Früh begann ich mit meinem ersten Tattoo, welches ich mir sogar selbst stach, doch mit der Zeit wurde mein Drang immer größer, meinen gesamten Rücken mit einem Kunstwerk zu verschönern. Der Plan war gefasst, doch was fehlte jetzt noch? Natürlich der richtige Tätowierer. Frankfurt ist nicht gerade klein und Tattoostudios gibt es hier wie Sand am Meer, doch ein Freund aus der Nähe von Friedberg hat mir sein Tattoo Studio empfohlen. Ich informierte mich darüber und schon war meine Liebe für Skulltattoo entflammt. Die Beispiele waren einfach unglaublich und ich wusste, mein Motiv einer realistischen Eule liegt in den richtigen Händen.

Als Erstes: die Beratung

Natürlich kann nicht sofort zur Tat geschritten werden, sondern als Erstes findet eine Beratung statt. Also sagte ich Frankfurt zunächst Tschüss und fuhr nach Bad Vilbel. Vor Ort fand direkt eine Beratung statt und man hat sich viel Zeit für mich genommen. Zu erwähnen ist, dass ich mich sofort gut aufgehoben fühlte. Das Tattoo Studio bot eine moderne Einrichtung und war nicht so düster und „altbacken“ wie manche Studios in Frankfurt. Man merkte, dass man sich ein ganz eigenes Design überlegt hatte. Mit der freundlichen Dame am Tresen sprach ich darüber, welches Tattoo ich mir wünsche. Ich hatte niemals das Gefühl, dass mir irgendwas aufgeschwatzt oder aufgezwungen wurde. Stattdessen wurde genaustens auf mich eingegangen und versucht die bestmögliche Lösung zu finden. Es sollte also keine Überraschung sein, dass ich direkt ein Termin zum Inken machte.

Nicht in Frankfurt

Ein weiterer Grund, der für mich gegen Frankfurt sprach, war die Hygiene. Schaut man dort in einige Läden, möchte man am liebsten direkt das Desinfektionsspray herausholen. Hier zeigte sich das Tattoo Studio Skulltattoo deutlich besser. Der Laden war blitzblank und auch alle Gerätschaften wurden nach den Vorschriften gereinigt. So musste ich mich am großen Tag nur noch auf den Stuhl legen, es mir bequem machen und auf den ersten Stich warten. Ich nahm eine Freundin mit, damit es mir während der stundenlangen Arbeit nicht zu langweilig wird. Da ich nur bedingt etwas sah, beobachtete sie den Tätowierer genau. Laut ihren Worten arbeitete der Tätowierer schnell und professionell, jeder Stich saß und das Bild nahm langsam Form an. Leider war es nicht möglich, dass Bild in einer Sitzung zu vervollständigen. Also zurück nach Frankfurt und zum nächsten Termin wieder nach Bad Vilbel.

Mein Fazit zum Tattoo Studio

Ich habe nun viele Stunden im Tattoo Studio Skulltattoo verbracht und ich kann nur sagen, dass sie einen neuen Stammkunden gewonnen haben. Zwar habe ich in nächster Zeit nicht vor, mir direkt das nächste Tattoo stechen zu lassen, aber mit Sicherheit in Zukunft. Dann werde ich Skulltattoo wieder ansteuern, denn das Endergebnis war einfach unbeschreiblich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.