Wie Sie im Urlaub die Sicherheit zu Hause gewährleisten

Ziehen Sie in Betracht, in den wärmeren Monaten in den Urlaub zu reisen? Sie sind nicht allein. Laut ADAC sagten im Jahr 2019 sechs von zehn Deutschen, dass sie einen Sommerurlaub machen würden.

All diese Reisen klingen großartig, bis Sie sich daran erinnern, dass Ihr Zuhause während Ihrer Abwesenheit anfälliger für Angriffe ist. Nach Angaben des Justizministeriums weist der Sommer die höchsten Raten von Straftaten im Haushalt auf, darunter auch Einbrüche.

Mit längeren Tageslichtstunden, wärmeren Temperaturen und mehr Bewohnern, die Zeit außerhalb ihres Zuhauses verbringen, ist die Hochsaison die beste Zeit für Verbrechen. Wie können Sie also Ihr Zuhause sicher halten und den Seelenfrieden genießen, wenn Sie wissen, dass Sie vor Einbrüchen geschützt sind? Hier sind ein paar wichtige Schritte, die Ihnen helfen können.

Erhöhen Sie die Sicherheit mit verbesserten Schlössern

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihr Zuhause unabhängig von der Jahreszeit sicher zu halten, ist die Investition in hochwertige Schlösser. Ältere Häuser und ältere Schlösser können unter Abnutzung leiden. Rost, quietschende und abgenutzte Schlüssel können zu Schwachstellen in den Mechanismen führen, die Ihre Hauseingänge schützen helfen.

Statt sich für einen qualitativ minderwertigen Schlossaustausch in Ihrem örtlichen Eisenwarengeschäft zu entscheiden, sollten Sie in Erwägung ziehen, einen professionellen Schlüsseldienst oder Schlüsselnotdienst zu beauftragen, der Ihre Schlosssituation beurteilt.

Ein geschulter Fachmann kann Ihre Schlösser untersuchen und Empfehlungen aussprechen, die Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget entsprechen.

Vergessen Sie Ihre Garagentore und Fenster nicht

Nach Angaben des LKA erfordern 95% aller Hauseinbrüche gewaltsames Eindringen – in Fenster, Türen und Schlösser. Häufig konzentrieren Hauseigentümer ihre Investitionen auf die Haupteingangspunkte ihres Hauses: die Vorder- und Hintertür. Es gibt jedoch viele Möglichkeiten für einen vorsätzlichen Einbrecher, in Ihr Haus einzudringen.

Bevor Sie in den Urlaub fahren, vergewissern Sie sich, dass Ihre Fenster fest geschlossen und verriegelt sind. Wenn es Ihre Garagenfunktionalität zulässt, kann ein Garagentorschloss helfen, einen Einbrecher am manuellen Einbruch zu hindern. Vergessen Sie auch nicht die Tür, die von der Garage in Ihr Haus führt. Dies kann ein wichtiger Einstiegspunkt sein.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.